Read e-book online Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und PDF

By Mirja Trilsch

Das Buch stellt die Ablehnungshaltung der deutschen Verfassungslehre gegenüber sozialen Grundrechten auf den Prüfstand. Von jeher streitet guy sich darüber, ob derartige Rechte einklagbar sein können und ob es sich überhaupt um „echte“ Rechte handelt. In der Arbeit werden zwei Rechtssysteme (Südafrika und Québec) untersucht, welche sich durch die Aufnahme sozialer Grundrechte in ihre nationalen Verfassungen auszeichnen. Die dort vorhandene Rechtsprechung wird eingehend analysiert und die Ergebnisse werden sodann einer umfassenden Bewertung im Vergleich zum deutschen Verfassungsrecht unterzogen. Anhand dessen wird ein grundrechtsdogmatisches Konzept sozialer Grundrechte für das deutsche Recht entwickelt und nachgewiesen, dass diese Rechte nicht nur justiziabel sind, sondern dass sie auch durchaus mit dem Grundgesetz vereinbar sind. Zwar erfordert dies eine modifizierte Dogmatik – die wesentlichen Ansätze sind jedoch in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts bereits angelegt.

Show description

Read Online or Download Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte im innerstaatlichen Recht (Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht) (German Edition) PDF

Similar constitutional law books

Human Rights at the Crossroads - download pdf or read online

Because the finish of the chilly struggle, there was a dramatic growth in either the overseas human rights procedure and the transnational networks of activists, improvement enterprises, and tracking corporations that partly make stronger it. but regardless of or maybe due to this explosive progress, the a number of statuses of human rights stay as unsettled as ever.

Union and States’ Rights: A History and Interpretation of by Neil H. Cogan PDF

The 3rd booklet within the &LAW sequence addresses the perpetual factor of kingdom sovereignty within the federal union—‘states’ rights. ’ From the 1770s, throughout the accomplice states’ secession, and carrying on with in the past, a imperative factor of governance is country strength to item to, cancel, or be immune from federal legislation.

New PDF release: Soziale Not in der Rechtsprechung des EGMR (Jus

Arno Frohwerk untersucht den konventionsrechtlichen Umgang mit sozialer no longer. Er analysiert dafür die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte und kommt zu dem Ergebnis, dass die Anwendung der EMRK auf soziale now not vom EGMR im Einzelfall auf den Ausnahmefall begrenzt wird. Soziale Leistungsrechte zum Schutz vor sozialer no longer können nur dann gewährleistet werden, wenn ihre Nichtgewährung einen Verstoß gegen die Menschenwürde darstellt.

Logi Gunnarsson,Norman Weiss's Menschenrechte und Religion - Kongruenz oder Konflikt? PDF

Religionsfreiheit ist einerseits selbst Bestandteil der Menschenrechte, andererseits geraten religiöse Gebote vielfach mit den Menschen- und Grundrechten in Konflikt. Autorinnen und Autoren aus der Philosophie, den Rechts- und Religionswissenschaften beleuchten in diesem Sammelband das komplexe Verhältnis von faith und Menschenrechten.

Extra resources for Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte im innerstaatlichen Recht (Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte im innerstaatlichen Recht (Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht) (German Edition) by Mirja Trilsch


by Jeff
4.0

Rated 4.92 of 5 – based on 39 votes